Kapitel XXI

Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
(Z00-Z99)

Personen mit potentiellen Gesundheitsrisiken hinsichtlich übertragbarer Krankheiten
(Z20-Z29)

Z20.- Kontakt mit und Exposition gegenüber übertragbaren Krankheiten
Z20.0 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten
Z20.1 Kontakt mit und Exposition gegenüber Tuberkulose
Z20.2 Kontakt mit und Exposition gegenüber Infektionen, die vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen werden
Z20.3 Kontakt mit und Exposition gegenüber Tollwut
Z20.4 Kontakt mit und Exposition gegenüber Röteln
Z20.5 Kontakt mit und Exposition gegenüber Virushepatitis
Z20.6 Kontakt mit und Exposition gegenüber HIV [Humanes Immundefizienz-Virus]
Exkl.: Asymptomatische HIV-Infektion ( Z21 )
Z20.7 Kontakt mit und Exposition gegenüber Pedikulose [Läusebefall], Akarinose [Milbenbefall] oder anderem Parasitenbefall
Z20.8 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten
Z20.9 Kontakt mit und Exposition gegenüber nicht näher bezeichneter übertragbarer Krankheit

Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion]
HIV-positiv o.n.A.
Exkl.: HIV-Krankheit ( B20-B24 )
Kontakt mit und Exposition gegenüber HIV ( Z20.6 )
Laborhinweis auf HIV ( R75 )

Z22.- Keimträger von Infektionskrankheiten
Inkl.: Verdachtsfälle
Z22.0 Keimträger von Typhus abdominalis
Z22.1 Keimträger anderer infektiöser Darmkrankheiten
Z22.2 Keimträger der Diphtherie
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten
Keimträger bakterieller Krankheit durch:
· Meningokokken
· Staphylokokken
· Streptokokken
Z22.4 Keimträger von Infektionskrankheiten, die vorwiegend durch Geschlechtsverkehr übertragen werden
Keimträger von:
· Gonorrhoe
· Syphilis
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis
Keimträger von Hepatitis-B-Oberflächen-Antigen [HBsAg]
Z22.6 Keimträger von humaner T-Zell-lymphotroper-Viruskrankheit, Typ I [HTLV-1]
Z22.8 Keimträger sonstiger Infektionskrankheiten
Z22.9 Keimträger von Infektionskrankheit, nicht näher bezeichnet

Z23.- Notwendigkeit der Impfung [Immunisierung] gegen einzelne bakterielle Krankheiten
Exkl.: Impfung:
· gegen Krankheitskombinationen ( Z27.- )
· nicht durchgeführt ( Z28.- )
Z23.0 Notwendigkeit der Impfung gegen Cholera, nicht kombiniert
Z23.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Typhus-Paratyphus [TAB], nicht kombiniert
Z23.2 Notwendigkeit der Impfung gegen Tuberkulose [BCG]
Z23.3 Notwendigkeit der Impfung gegen Pest
Z23.4 Notwendigkeit der Impfung gegen Tularämie
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert
Z23.6 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie, nicht kombiniert
Z23.7 Notwendigkeit der Impfung gegen Keuchhusten [Pertussis], nicht kombiniert
Z23.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige einzelne bakterielle Krankheiten

Z24.- Notwendigkeit der Impfung [Immunisierung] gegen bestimmte einzelne Viruskrankheiten
Exkl.: Impfung:
· gegen Krankheitskombinationen ( Z27.- )
· nicht durchgeführt ( Z28.- )
Z24.0 Notwendigkeit der Impfung gegen Poliomyelitis
Z24.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Virusenzephalitis, durch Arthropoden übertragen
Z24.2 Notwendigkeit der Impfung gegen Tollwut
Z24.3 Notwendigkeit der Impfung gegen Gelbfieber
Z24.4 Notwendigkeit der Impfung gegen Masern, nicht kombiniert
Z24.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Röteln, nicht kombiniert
Z24.6 Notwendigkeit der Impfung gegen Virushepatitis

Z25.- Notwendigkeit der Impfung [Immunisierung] gegen andere einzelne Viruskrankheiten
Exkl.: Impfung:
· gegen Krankheitskombinationen ( Z27.- )
· nicht durchgeführt ( Z28.- )
Z25.0 Notwendigkeit der Impfung gegen Mumps, nicht kombiniert
Z25.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Grippe [Influenza]
Z25.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Viruskrankheiten

Z26.- Notwendigkeit der Impfung [Immunisierung] gegen andere einzelne Infektionskrankheiten
Exkl.: Impfung:
· gegen Krankheitskombinationen ( Z27.- )
· nicht durchgeführt ( Z28.- )
Z26.0 Notwendigkeit der Impfung gegen Leishmaniose
Z26.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Infektionskrankheiten
Z26.9 Notwendigkeit der Impfung gegen nicht näher bezeichnete Infektionskrankheit
Notwendigkeit der Impfung o.n.A.

Z27.- Notwendigkeit der Impfung [Immunisierung] gegen Kombinationen von Infektionskrankheiten
Exkl.: Impfung nicht durchgeführt ( Z28.- )
Z27.0 Notwendigkeit der Impfung gegen Cholera mit Typhus-Paratyphus [Cholera+TAB]
Z27.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT]
Z27.2 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Typhus-Paratyphus [DPT+TAB]
Z27.3 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus mit Poliomyelitis [DPT+Polio]
Z27.4 Notwendigkeit der Impfung gegen Masern-Mumps-Röteln [MMR]
Z27.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten
Z27.9 Notwendigkeit der Impfung gegen nicht näher bezeichnete Kombinationen von Infektionskrankheiten

Z28.- Nicht durchgeführte Impfung [Immunisierung]

Z29.- Notwendigkeit von anderen prophylaktischen Maßnahmen
Exkl.: Desensibilisierung gegenüber Allergenen ( Z51.6 )
Prophylaktische Operation ( Z40.- )
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme
Stationäre Aufnahme zur Abschirmung einer Person vor ihrer Umgebung oder zur Isolierung einer Person nach Kontakt mit Infektionskrankheiten
Z29.1 Immunprophylaxe
Verabreichung von Immunglobulin
Z29.2 Sonstige prophylaktische Chemotherapie
Chemoprophylaxe
Prophylaktische Antibiotikaverabreichung
Z29.8 Sonstige näher bezeichnete prophylaktische Maßnahmen
Z29.9 Prophylaktische Maßnahme, nicht näher bezeichnet


Generiert am 08.11.2000 M.S. © Copyright WHO/DIMDI 1994/2000