MedAustria – Das Ärztenetz für Mediziner

In diesem Online-Magazin finden Sie Medizinische Nachrichten für alle Fachbereiche der Medizin, ein ausführlicher medizinischer Kongresskalender , Kongressberichterstattung, Links zu medizinischen Sites im World Wide Web (www) – dies sind seit 1997 einige Standbeine des medizinischen Online-Dienstes MedAustria .

Von Beginn an hat sich die medizinische Redaktion von MedAustria zum Ziel gesetzt, Ärzten und Ärztinnen im deutschsprachigen Raum ein vielfältiges Angebot an Informationen aus der wissenschaftlichen Welt zur Verfügung zu stellen - und hat diese Vorgabe bis zum heutigen Zeitpunkt durchgehalten.

MedAustria
 
Nachrichten

shopify traffic stats

 

 

 

 

onkologie

Helmholtz Zentrum München findet neuen Ansatz für die Tumortherapie
Ein neu entwickelter Antikörper greift Tumore spezifisch an und aktiviert die natürliche Immunreaktion.

Buchrezension: Hepatobiliäre und Pankreastumoren
Interdisziplinärer Leitfaden zu den Diagnose- und Behandlungsverfahren von allen Leber-, Gallen- und Pankreastumoren

Die neue Ausgabe der Zeitschrift "einblick" ist erschienen – Schwerpunkt: Epigenetik
Wissenschaftler am Deutschen Krebsforschungszentrum beschäftigen sich mit diesem spannenden Gebiet, denn bestimmte epigenetische Modifikationen können das Krebswachstum fördern.

Wichtiges Überlebenssignal in aggressiven Lymphomen entdeckt
Wissenschaftlern des Helmholtz Zentrums München in Zusammenarbeit mit der Charité-Universitätsmedizin Berlin ist es gelungen, einen essentiellen Baustein für das Überleben einer Untergruppe von bösartigen Lymphomen aufzudecken.

Prostatakarzinom-Risiko steigt mit Zahl und Alter der erkrankten Verwandten ersten Grades
Eine deutsch-schwedische Studie beschreibt und unterstreicht die deutliche Assoziation zwischen Prostatakarzinom-Risiko und Zahl bzw. Alter der Verwandten ersten Grades mit Prostatakarzinom.

Weniger Rektalkarzinom-Rezidive nach präoperativer Strahlentherapie
Erhalten Patienten mit Mastdarmkrebs vor der Operation eine Strahlentherapie, sinkt die Rückfallrate deutlich.

DEGRO: Während einer Strahlentherapie körperlich aktiv bleiben und ausgewogen essen
Eine Strahlentherapie bei Krebserkrankungen dauert oft mehrere Wochen. Für viele Patienten ist dies eine schwere Zeit, die sie jedoch nicht passiv erdulden müssen.

Curcumin gegen Alzheimer & Krebs?
Gesunde Pflanzenstoffe und ihr Transport in den Körper stehen im Zentrum einer neuen Studie.

Aspirin verbessert Empfindlichkeit von Tests zur Darmkrebsfrüherkennung
Forscher am Deutschen Krebsforschungsinstitut konnten mit einer Studie beisherige bedenken einer Testverfälschung durch ASS zerstreuen.

Pankreaskarzinom: Sonne und Vitamin D protektiv
Laut einer epidemiologischen Studie des Naval Health Research Center in San Diego, Kalifornien, ist das Pankreaskarzinom sowohl auf der Nord wie auch Südhalbkugel der Erde in Ländern höherer Breitengrade - das heißt Ländern mit geringerer Exposition gegenüber UVB-Strahlung - generell verbreiteter als in Nähe des Äquators.

Positiver Effekt täglich verabreichten, niedrig dosierten Aspirins auf das Krebs-Mortalitätsrisiko
Eine im „Lancet“ bereits vorab online veröffentlichte Studie belegt zum ersten Mal, dass Aspirin die Sterblichkeitsraten bei einer Reihe von häufigen Krebserkrankungen verringern kann.

Bildgebende Diagnostik von Rückenmarkserkrankungen verbessert
Fortschritte in der Darstellung der Nervenbahnen mittels Kernspintomographie verbessert Diagnostik von Rückenmarkserkrankungen.

Kein Krebs trotz Mutationen
Alterswarzen weisen verschiedene so genannte onkogene Mutationen („Krebsgene“) auf.

Neuer Therapiestandard für Hodgkin-Patienten im mittleren Stadium
BEACOPP eskaliert ist ABVD in Kombinationstherapie überlegen

Neuer Forschungsansatz bei Leukämie
Gesunde Zellen sollen Hinweise auf die Krankheitsentstehung liefern

Dem Feinstaub auf der Spur
Holzöfen erleben derzeit einen Nachfrageboom. Doch beim Verbrennen von Biomasse wird gesundheitsschädigender Feinstaub freigesetzt.

Brustkrebs frühzeitig erkennen: Computer-Tomographie mit Ultraschall
Zuverlässige medizinische Bildgebungsverfahren sind in der Tumordiagnostik unverzichtbar.

Wichtiger Mechanismus bei hormonsensitiven Brusttumoren aufgeklärt
In zwei von drei Brusttumoren finden sich ungewöhnlich hohe Konzentrationen des Östrogen-Rezeptors ERα.

Krebszellen schwächen, Patienten stärken
Wie lässt sich der Energiehunger von Tumorzellen drosseln und gleichzeitig der Körper des Patienten stärken?

Neuer Linearbeschleuniger ermöglicht punktgenaue Bestrahlung von Tumoren
Nach mehrmonatiger Umbauphase wurde an der Klinik für Strahlentherapie und Onkologie des Klinikums der J.W. Goethe-Universität ein neuer Linearbeschleuniger in Betrieb genommen.

Erster Jenaer Palliativ Care Kongress findet in der Fachhochschule Jena statt
Thema ist die Betreuung Schwerstkranker und Sterbender unter würdigen Bedingungen

Krebs bei entzündlichen Darmerkrankungen verhindern
Chronische entzündliche Darmerkrankungen, wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa, stellen einen wichtigen Risikofaktor für die Entstehung von Darmkrebs dar.

Deutsches Bundesgesundheitsministerium lässt Ärzte vor der Tür
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe verfasst kritische Stellungnahme zur geplanten Form der Kosten-Nutzen-Bewertung

Molekularer 'Superkleber' stabilisiert Chromosomen
Forscher am Wiener Institut für Molekulare Pathologie (IMP) fanden heraus, wie molekulare Superkleber für den korrekten Ablauf und das präzise Timing bei der Zellteilung sorgen.

Darmspiegelung hilft: 100.000 Darmkrebsfälle weniger nach nur acht Jahren
Seit Oktober 2002 ist die Darmspiegelung Bestandteil des deutschen gesetzlichen Programms zur Krebsfrüherkennung. Wissenschaftler aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum zogen nun Zwischenbilanz

Deutliche Lebensverlängerung durch neuen Testosteron-Hemmer bei fortgeschrittenem Prostatakrebs
Substanzielle Ergebnisse der Abiraterone-Studie machen Hoffnung

Auftakt ÖGDV-Jahrestagung 2010
Der Themenbogen der diesjährigen ÖGDV reicht von Hautkrebs, seltenen Hauterkrankungen bis zur Rückkehr der Krätze

Höhere Heilungschancen durch verbesserte Brustkrebs-Diagnostik
Sicher und früh diagnostiziert – fast immer geheilt

Wie viel Sport tut Krebspatienten gut?
Internationaler Kongress „Exercise, Energy Balance and Cancer EEBC 2010“ Heidelberg gestartet

Magnet steuert Kapsel mit Kamera durch den Magen
Siemens und Olympus Medical Systems Corporation haben eine neue Technologie entwickelt, mit der Magenspiegelungen für den Patienten wesentlich angenehmer werden.

Weltweite Kampane gegen Akutschmerz
Mit dem "Global Year against Pain" kämpfen Ärzte, Forscher und Pflegewissenschaftler der Uni Witten/Herdecke gegen unnötige Schmerzen

Onkologie: Schutz für gesundes Nervengewebe
Das Tumorwachstum lässt sich nicht aufhalten, wenn der Glutamat-Signalweg blockiert wird, aber der neuronale Zellschaden kann auf ein Minimum reduziert werden.

Während einer Strahlentherapie körperlich aktiv bleiben und ausgewogen essen
Eine Strahlentherapie bei Krebserkrankungen dauert oft mehrere Wochen. Für viele Patienten ist dies eine schwere Zeit, die sie jedoch nicht passiv erdulden müssen.

Assoziation zwischen Diabetes Typ 2 und Kolorektalkarzinom bei Männern
Eine in „Gastroenterology“ publizierte prospektive Studie beschreibt für Männer, nicht aber für Frauen, eine moderate Assoziation zwischen Diabetes Typ 2 und gesteigertem Kolorektalkarzinom-Risiko.

Stammzelltransplantation: Neue Therapie soll Überlebenschancen erhöhen
Für viele Patienten mit bösartigen Erkrankungen ist die Transplantation von blutbildenden Stammzellen eines Fremdspenders (allo-HSCT) die einzige Hoffnung auf Heilung.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51
Insgesamt 1807 Nachrichten!

 

 

MedAustria-Bookstore -
 

WahlärztInnen verbieten, attraktiv machen oder voll erstatten?
 

Top-Nachrichten
von KollegInnen empfohlen

 

Meistgelesene Nachrichten
der letzten 4 Wochen

 

Suche:


Volltextsuche: ja nein

Aktueller Schwerpunkt:
WHO erklärt Coronavirus-Epidemie zur internationalen Notlage.