MedAustria – Das Ärztenetz für Mediziner

In diesem Online-Magazin finden Sie Medizinische Nachrichten für alle Fachbereiche der Medizin, ein ausführlicher medizinischer Kongresskalender , Kongressberichterstattung, Links zu medizinischen Sites im World Wide Web (www) – dies sind seit 1997 einige Standbeine des medizinischen Online-Dienstes MedAustria .

Von Beginn an hat sich die medizinische Redaktion von MedAustria zum Ziel gesetzt, Ärzten und Ärztinnen im deutschsprachigen Raum ein vielfältiges Angebot an Informationen aus der wissenschaftlichen Welt zur Verfügung zu stellen - und hat diese Vorgabe bis zum heutigen Zeitpunkt durchgehalten.

MedAustria
 
Nachrichten

shopify traffic stats

 

 

 

 

augenheilkunde

Einsatz von Stammzellen im Auge verhindert Erblinden
Schutz und Regeneration von Photorezeptoren bei altersbedingter Degeneration der Makula im Tiermodell bereits erfolgreich getestet

Buchrezension: Unerwünschte Arzneimittelwirkungen in der Augenheilkunde
Ophthalmologen und Ärzte anderer Fachrichtungen finden hier eine zuverlässige Hilfe bei der Ursachenforschung und Einschätzung von unerwünschten Arzneimittelwirkungen.

Mit Seidenfasern Sehnerv und Augenlicht retten
Leipziger Forscher entwickeln Biomaterial das verletzte Augennerven bei einer Heilung unterstützen könnte

Wichtige Signalwege in der Netzhaut aufgeklärt
Forschungsergebnisse zeigen neue Details, wie Sehinformationen verarbeitet und weitergeben werden.

Gesundes Immunsystem schützt vor altersbedingter Makuladegeneration
Jenaer Forscher entschlüsseln molekulare Mechanismen einer bislang unheilbaren Augenerkrankung

CeMM und MedUni Wien entschlüsseln Mechanismus bei altersbedingter Makuladegeneration
Eine Forschungsgruppe unter der Leitung von Christoph J. Binder am CeMM und an der MedUni Wien hat einen Mechanismus bei der Entstehung der altersbedingten Makuladegeneration entschlüsselt, der bisher völlig unbekannt war.

Neue Diagnose- und Therapiestrategie bei Netzhauterkrankungen
Im Rahmen der bisher größte Netzhautstudie weltweit wurde eine neue Therapiestrategie bei der altersbedingten Makuladegeneration erarbeitet.

Verdacht auf Lese-Rechtschreib-Schwäche stets vom Augenarzt abklären lassen
Nicht jede Lese-Rechtschreib-Schwäche ist eine echte Legasthenie. Manchmal liegt die Ursache in einer Sehstörung. Eine Brille kann dann häufig helfen.

Altersabhängige Makuladegeneration
Augenärzte diskutieren neue Behandlungsansätze beim 109. Kongress der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) 29. September bis 2. Oktober 2011 in Berlin

Augenlicht erhalten, Blindheit vermeiden
Eye Run 2011: Benefizlauf zugunsten der Stiftung Auge

Augenuntersuchungen verbessern Früherkennung von Multipler Sklerose und Alzheimer
Untersuchungen des Auges sollen künftig die Diagnose und Therapie neurodegenerativer Erkrankungen verbessern, denn die Netzhaut liefert schon früh Hinweise auf krankhafte Veränderungen des zentralen Nervensystems.

"Grünen Star“ minimal-invasiv operieren
DOG-Kongress 2011: Augeninnendruck bei Glaukom schonend senken

Hilfe für Afrika
MedUni Wien eröffnet Forschungszentrum an der Universität Jimma in Äthiopien

Augenärzte kritisieren: EU-Regelung verschärft Knappheit von Hornhauttransplantaten
Vielen Patienten mit getrübter Hornhaut des Auges hilft nur noch eine Hornhautspende. Ärzte könnten bis zu 72 Stunden nach dem Tod eines Organspenders die Hornhaut entnehmen.

Kupferfänger wirken zuverlässiger
Heidelberger Mediziner veröffentlichen weltweit größte Vergleichstudie zu Therapiekonzepten bei angeborener Kupferspeicherkrankheit

Richtwerte zur Ergebnisqualität nach Operation des grauen Stars
Gemeinsame Kohortenstudie zur Qualitätssicherung bei Kataraktchirurgie von Universität Witten/Herdecke und OcuNet Gruppe

DOG-Kongress: Beim Lasern von Fehlsichtigkeiten auf geprüfte Qualität achten
Seit mehr als 25 Jahren können Augenärzte Fehlsichtigkeiten mit einem Laser korrigieren.

Ursache für erbliche Blindheit entdeckt
Genmutationen lösen Netzhautrückbildung aus

Usher Syndrom: Kleine Moleküle ignorieren Stopp-Signale
Therapieansatz für das humane Usher-Syndrom entwickelt

Schnelles Laserlicht gegen trübe Augenlinsen
Erstmals in Deutschland hat die Universitäts-Augenklinik Heidelberg eine neue Methode zur Operation des Grauen Stars eingesetzt

LCA: Störung des Proteintransports in Sehzelle Auslöser für Netzhauterkrankung
Mutationen in Genen, deren Funktion für das Sehen notwendig ist, sind die Ursache für die erbliche Netzhauterkrankung Lebersche Kongenitale Amaurose (LCA5).

Ranibizumab und Bevacizumab gegen feuchte Makuladegeneration gleich wirksam?
Eine aktuelle amerikanische Studie zeigt gleich gute Ergebnisse für Ranibizumab (Lucentis®) und Bevacizumab (Avastin®) in der Behandlung der feuchten Makuladegeneration

Moderne Rheumamedikamente lindern Augenleiden
Über 400 000 Menschen im deutschen Sprachraum leiden an Uveitis, einer Entzündung des Augeninneren, die Aderhaut und Netzhaut des Auges betreffen kann.

Schilddrüse beeinflusst Farbensehen
Hormon der Schilddrüse reguliert lebenslang die Farbsehpigmente im Auge.

LED-Bildschirme beeinflussen Schlafrhythmus und Konzentration
Wer abends vor einem LED-Bildschirm sitzt, verzögert seinen Schlaf-Wach-Rhythmus und ist damit geistig deutlich fitter.

Omega-3-Supplementierung bei trockenem Auge
Beim Trockenen Auge kann eine Nahrungsergänzung mit Omega-3-Fettsäuren die durchschnittliche Tränenflüssigkeitsproduktion und das Tränenvolumen erhöhen.

Demographischer Wandel führt zu deutlichem Anstieg der Glaukom-Erkrankungen
Allein durch den wachsenden Anteil älterer Menschen – über 65-Jährige haben ein deutlich höheres Risiko, an diesem Augenleiden zu erkranken – steigt die Zahl der Betroffenen.

Wichtige Struktur bei der Übertragung von Lichtsignalen entschlüsselt
Charité Wissenschaftler konnten erstmals bei einem wichtigen Informationsträger im menschlichen Körper, dem Rezeptorprotein Rhodopsin, klären, wie ein solches Eiweiß beschaffen sein muss, um ein Lichtsignal aufnehmen zu können.

1 2 3 4 5 6 7 8 9

 

 

MedAustria-Bookstore -
 

KAV Konzept 2030 gescheitert?
 

Top-Nachrichten
von KollegInnen empfohlen

 

Meistgelesene Nachrichten
der letzten 4 Wochen

 

Suche:


Volltextsuche: ja nein

Aktueller Schwerpunkt:
Kongress-App zur DGK-Herbsttagung abrufbereit