MedAustria – Das Ärztenetz für Mediziner

In diesem Online-Magazin finden Sie Medizinische Nachrichten für alle Fachbereiche der Medizin, ein ausführlicher medizinischer Kongresskalender , Kongressberichterstattung, Links zu medizinischen Sites im World Wide Web (www) – dies sind seit 1997 einige Standbeine des medizinischen Online-Dienstes MedAustria .

Von Beginn an hat sich die medizinische Redaktion von MedAustria zum Ziel gesetzt, Ärzten und Ärztinnen im deutschsprachigen Raum ein vielfältiges Angebot an Informationen aus der wissenschaftlichen Welt zur Verfügung zu stellen - und hat diese Vorgabe bis zum heutigen Zeitpunkt durchgehalten.

MedAustria
 
Medizinische Fachbereiche
 

shopify traffic stats

 

 

 

 

Buchrezensionen

Buchrezension: Medical Running
Laufen liegt im Trend der Gesundheitsbewussten - Anatomisch richtig laufen ist diese Neuerscheinung gewidmet.

Buchrezension: Aktuelle pflegewissenschaftliche Entwicklungen im Gesundheitswesen
Zwischen Fachkräftemangel und Professionalisierung - diese interessante Neuerscheinung beschäftigt sich mit den Auswirkungen wichtiger Veränderungen, etwa dem demographischen Wandel oder der Digitalisierung, auf das Gesundheitssystem.

Buchrezension: Iss doch logisch!
Unser moderner Lebensstil, vollgepackt mit Fast Food, Softdrinks, Zucker, Fett, viel Arbeit, Stress und kaum Bewegung, hat einen großen gemeinsamen Nenner: all diese Dinge hinterlassen eine riesige Säureflut in unserem Körper, die uns das Abnehmen erschwert und unsere Gesundheit negativ beeinflusst.

Buchrezension: Das Wissen der Weleda Gärtner
Als Orte komplexer Vielfalt beschreiben die Weleda Gärtner ihre Gärten und sehen ihre Aufgabe darin, den Organismus Garten im gesunden Gleichgewicht zu halten.

Buchrezension: 'Risiko Rauchen'
Tabakabhängigkeit und starkes Rauchen sind ernstzunehmende Krankheiten, die auch als solche anerkannt und behandelt werden müssen. Jährlich sterben in Österreich zwischen 12.000 und 14.000 Menschen an den Folgen des Tabakkonsums.

Buchrezension: Reizdarm Diagnose, Therapie, Vorbeugung
Laut aktuellen Meldungen sollen allein im deutschsprachigen Raum über 15 Millionen Menschen an Reizdarm (Colon irritable) leiden.

Buchrezension Obst, Gemüse & Co WISSEN häppchenweise
Laut PURE-Studie wirken sich eine Menge von 375 bis 500 Gramm pro Tag positiv auf unsere Gesundheit aus. Mit unserer Ernährung können wir und zum einen medizinisch, pharmakologisch und präventivmedizinisch etwas Gutes tun und zum anderen einen erfolgreichen Beitrag zum Anti-Aging leisten.

Buchrezension: 'Ernährung bei Erkrankungen der Leber'
Eine Lebererkrankung kann jeden treffen auch ohne Alkoholkonsum. Mit der richtigen Ernährung können Sie aber trotzdem schmackhaft und ausgewogen essen und genießen.

Rezension: Ein gutes Bauchgefühl
Kaum zu glauben, aber Verdauungsorgane und ihre Beschwerden erleben gerade einen Hype. Ihnen wird dieser Tage besondere öffentliche Aufmerksamkeit zuteil. Medien berichten von Blähungen, ausgelöst durch eine heftige Laktoseintoleranz, von nachhaltiger Verstopfung wegen zu geringer Bewegung am Arbeitsplatz, und nicht zuletzt von den Vorzügen eines gesunden Darms, der „Charme“ beweisen soll.

Buchrezension: 'Oxford Handbook of Evolutionary Medicine'
Bei der Frage, was Menschen krankmacht, reicht es nicht, auf genetische Faktoren, Umwelt, Keime, Gifte und Stoffwechselveränderungen zu schauen. Für ein umfassendes Verständnis muss die menschliche Natur in Bezug zur eigenen Stammesgeschichte gesehen werden.

Buchrezension: Leben hoch zwei
Vergangene Woche wurde im deutschen Bundestag ein neues Transplantationsgesetz beschlossen - dieses faszinierende Buch gewährt tiefe Einblicke und will Missverständnisse Informationsdefizite bekämpfen.

Buchrezension: Ein gutes Bauchgefühl
Verdauungsbeschwerden sind in der heutigen Zeit allgegenwärtig. Viele dieser Beschwerden lassen sich jedoch mit einfachen Hausmitteln wirkungsvoll lindern. Welche Kräuter und Tinkturen sich bei Sodbrennen, Blähungen, Verstopfung u.v.m. besonders gut eignen, verrät die Ernährungswissenschafterin Eva Fauma in ihrem neuen Buch „Ein gutes Bauchgefühl“.

Buchrezensionen: Ganzheitliche Ernährung bei Rheuma, Arthrose, Gicht
Die Ernährungsberaterin Anke Mouni Meyer leidet selbst an rheumatoider Arthritis, ist also doppelt motiviert Wege aufzuzeigen, die Ernährung bei dieser und ähnlicher Krankheiten zu optimieren

Buchrezension: Iss doch logisch. Das Basenbuch für Körper und Geist
In sieben Tagen zu mehr Ausgeglichenheit und mehr Energie? Nur eine Woche „basisch“ kann helfen, den Körper zu reinigen und wieder in Balance zu bringen. Wie das geht? Ganz einfach – mit dem alltagstauglichen Wochenplan der BASENBOX®, endlich auch als Buch erhältlich! „Iss doch logisch! Das Basenbuch für Körper und Geist“ ist eine Anleitung, sich eine Woche lang wirklich etwas Gutes zu tun.

Rezension: "Geschmeidige Kost" - Essen ohne Barriere
Zwei Experten und eine Betroffene präsentieren in diesem Buch das neuartige Ernährungskonzept. Zudem bieten sie Tipps und Tricks im richtigen Umgang mit Schluckstörungen.

Buchrezension: Diversität und gesundheitliche Chancengleichheit
Gerade erschienen ist der neue Themenband als wichtiger Beitrag zum aktuellen Diskurs im hochschuleigenen Verlag APOLLON University Press.

Buchrezension: 'Geschmeidige Kost – Essen ohne Barriere'
"Geschmeidige Kost ist nicht nur ein Thema für Babys und Kleinkinder oder ältere Menschen, es gibt auch zahlreiche Erkrankungen, die mit Schluckstörungen (Dysphagie) assoziiert sind. Ungeeignetes oder lieblos zubereitetes Essen macht für die Betroffenen die Nahrungsaufnahme zu einem enormen Stressfaktor. Aber es gibt eine Alternative: Geschmeidige Kost.

Buchrezension: 'Marathon' – Leitfaden für einen erfolgreichen und sicheren Zieleinlauf
Walter Kraus, der Kopf der Laufcommunity „Runtasia“ konnte wieder ein neues Buch veröffentlichen. Diesmal wurde es ein Leitfaden für HobbyläuferInnen, die sich den Marathon als Ziel setzen.

Buchrezension: Digitaler Stress in Deutschland
Die bislang umfangreichste repräsentative Befragung von Erwerbstätigen zur Belastung und Beanspruchung durch Arbeit mit digitalen Technologien ist als Forschungsförderung Working Paper, Nr. 101 erschienen

Buchrezension: 'Oxford Handbook of 4E Cognition'
Um kognitive Leistungen wie Lernen, Erinnern, Planen oder Wahrnehmen zu erbringen, braucht es nicht nur das Gehirn, sondern ein komplexes Zusammenspiel aus Körper, Umwelt und Gehirn. Mit dieser in der Wissenschaft relativ neuen Annahme beschäftigt sich das 2018 erschienene "Oxford Handbook of 4E Cognition" auf knapp 1.000 Seiten.

Buchrezension: 'Waving'- Der neue Lifestyle gegen Schmerzen
Es ist ein altes Lied: Wir essen zu viel und bewegen uns zu wenig. Die Folge sind u.a. Rücken- und Nackenschmerzen. Nur wenige beginnen mit regelmäßigem Sport, die meisten gehen zum Arzt und erfahren zunächst Erleichterung oder gar Schmerzbefreiung. Bis alles wieder von vorn beginnt.

Buchrezension: Ernährung-worauf es wirklich ankommt
Ernährung geht uns alle an. Lebenslang essen wir mehrmals täglich. Man möchte meinen, dass wir alle Experten in Ernährung sind und trotzdem wird es schwierig, einen roten Faden in der gesunden Ernährung zu finden.

Buchrezension: 'fit for Life'
"Fit for Life" möchte helfen, Kraft, Stabilität und Beweglichkeit verbessern. Für alle, die jung und gesund bleiben wollen

Buchrezension: 'Stress lass nach'
Mit Psychologie gegen Stress: Dieses Achtsamkeitsbuch hilft ihnen dabei.

Buchrezension: 'Vitamin-D-Mangel' - Die unterschätzte Gefahr
Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass der Vitamin-D-Mangel in der Bevölkerung bei den meisten Menschen in den letzten Jahren rasant weiter zugenommen hat, obwohl die Anzahl jener, die Vitamin D als Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, deutlich gestiegen ist.

Buchrezension: 'Mein Auge' - Erkrankungen - Behandlungen - Informationen'
Ein Großteil der täglichen Informationen wird über die Augen und das visuelle System wahr- und aufgenommen.

Buchrezension: Gastroenterologie, Hepatologie und Infektiologie – Kompendium und Praxisleitfaden
Am 4. Juli hat Prof. Dr. Dieter Häussinger gemeinsam mit seinen Mitautoren das neue, über 1.100 Seiten starke Fachbuch im Leber- und Infektionszentrum der Düsseldorfer Uniklinik präsentiert.

Buchrezension: Nacken- & Schulterschmerzen
Nacken- und Schulterschmerzen sind oft langwierig und häufig sehr schmerzhaft. Zur erfolgreichen Therapie ist die richtige Diagnose von entscheidender Bedeutung. Nach der erfolgreichen Behandlung kommt regelmäßigen Übungen ein wesentlicher Stellenwert zu, um neuerliche Schmerzen zu vermeiden.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
Insgesamt 362 Nachrichten!

 

 

MedAustria-Bookstore -
 

Notarztausbildung neu - Top oder Flopp?
 

Top-Nachrichten
von KollegInnen empfohlen

 

Meistgelesene Nachrichten
der letzten 4 Wochen

 

Suche:


Volltextsuche: ja nein

Aktueller Schwerpunkt:
Kongresshighlight Radioonkologie auf der DEGRO 2019