MEDAUSTRIA NACHRICHTEN 2016

MedAustria News von August 2016

Virusblocker gegen Hepatitis B und D erfolgreich getestet (31.8.16)
WissenschaftlerInnen des Deutsches Zentrum für Infektionsforschung (DZIF) am Universitätsklinikum Heidelberg entwickeln einen Virusblocker gegen Hepatitis B und D, der nun in zwei Studien mit Erfolg getestet werden konnte.

Erster Wärmesensor im Gehirn entdeckt (30.8.16)
Heidelberger WissenschaftlerInnen schildern in 'Science', wie das Gehirn mittels eines Proteins auf speziellen Nervenzellen, das ein Signal zur Abkühlung des Körpers gibt, einer Überhitzung bei Fieber entgegenwirkt

KAV: Viele ÄrztInnen befürworten das neue Dienstzeitmodell (29.8.16)
In einer Presseaussendung widerspricht der KAV-GD Janßen abermals dem Befragungsergebnis der Ärztekammer und zitiert beispielhaft die Primarii Prager, Steiner und Rand

Österreichischer Pollenwarndienst als weltweites Unikat (28.8.16)
Bei "Citizen Science" handelt es sich um eine wissenschaftliche Arbeitsmethode, mit der Projekte unter maßgeblicher Mithilfe von betroffenen Laien durchgeführt werden.

Nervenzellen mit Rhythmusgefühl (27.8.16)
Neurowissenschaftler am Deutschen Primatenzentrum zeigen, wie Nervenzellen in Netzwerken miteinander kommunizieren

IQWiG beurteilt Messung der fraktionellen Flussreserve bei KHK (26.8.16)
Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat einen Vorbericht veröffentlicht, in dem ein höherer Nutzen bei Indikation für eine PCI, nicht aber bei stabiler KHK ausgewiesen wird und um Stellungnahmen gebeten.

Antibiotika-resistentes mcr-1-Gen aus 2012 nachgewiesen (25.8.16)
In einer Patientenprobe aus dem Jahr 2012 konnten Mikrobiologen des UKM nun erstmals in Deutschland einen Keim der gegen das Reserve- und Notfall-Antibiotikum Colistin resistent ist nachweisen.

Ärztekammer beschließt Kampfmaßnahmen bis hin zum Streik (24.8.16)
Der Konflikt zwischen KAV und den ÄrztInnen in Wiener Gemeindespitälern ist nun einen Schritt weiter eskaliert, entsprechend dem Umfrageergebnis sollen nun Kampfmassnahmen ergriffen werden.

Ärztekammer: E-Medikation unausgereift (23.8.16)
ÖÄK-Steinhart kritisiert am laufenden Probebetrieb, dass die Datenverarbeitung zu lange dauere uns sich aus dem neuen System keine Arbeitserleichterung ergibt.

Europaweit einmalige Erhebung soll Chancen für Diabetes-Prävention bei Kindern erhöhen (22.8.16)
Mit der „Freder1k-Studie in Sachsen“ wird das Typ-1-Diabetes-Risiko bereits bei Neugeborenen erkannt

Lebensstilveränderungen bei entzündlichen Gelenkerkrankungen (21.8.16)
Rauchstopp oder Ernährungsumstellung – was bei Rheuma wirklich hilft ist ein wichtiger Themenschwerpunkt beim 44. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh), 31. August bis 3. September 2016, Congress Center Messe Frankfurt

KAV setzt gemeinsame Vereinbarung um (20.8.16)
Das meint zumindest KAV-GD Janßen zu Arbeitszeiten, ÄK-Präsident Szekeres habe selbst die Reduktion der Nachtdienste unterschrieben

Opiat ohne Nebenwirkung? (19.8.16)
Ein internationales Forscherteam mit Beteiligung der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) hat ein neues Opioid-Schmerzmittel entwickelt, das nach bisheriger Erfahrung kaum schwerwiegende Nebenwirkungen zu verursachen scheint.

Bankrotterklärung des Wiener Gesundheitswesens? (18.8.16)
Ärztekammer fordert Gespräche mit der Ärzteschaft ein und sieht angesichts 'dramatisch heruntergefahrener Leistungen' eine komplette Bankrotterklärung.

Schalter für Zuckertransport ins Gehirn entdeckt (17.8.16)
Unser Gehirn holt sich Zucker durch einen aktiven Prozess aus dem Blut., die darin involvierten Stützzellen werden von Hormonen wie Insulin oder Leptin beeinflusst

Coronaviren - Raffinierte Abwehrstrategie (16.8.16)
Ein bisher vor allem als Tumorsuppressor bekanntes Molekül hemmt die Vermehrung SARS auslösender Coronaviren, wie LMU-Forscher zeigen.

Vertrauen beeinflusst virtuelle Teamarbeit positiv (15.8.16)
Die Effektivität eines Arbeitsteams hängt damit zusammen, wie sehr sich die Teammitglieder gegenseitig vertrauen und wie gut die Dokumentation durchgeführt wird.

Dimethylfumarat bremst Krebszellen (14.8.16)
Der Psoriasis-Wirkstoff Dimethylfumarat (DMF) bremst Wachstum und Metastasierung von Krebszellen bei Kutane T-Zell-Lymphomen

Eingebauter Schutzmechanismus gegen Entzündungen (13.8.16)
Das Protein Interleukin-6 (IL-6) kann in Zellen verschiedene Funktionen übernehmen, je nachdem wie es Zellen aktiviert.

Stillen schützt vor Diabetes (12.8.16)
Eine Stilldauer von mehr als drei Monaten verändert den mütterlichen Stoffwechsel und schützt bis zu 15 Jahre vor Diabetes

Freier (Wille) als gedacht (11.8.16)
Warum sich freier Wille und das bislang wichtigste Gegen-Experiment der Hirnforschung nicht widersprechen müssen, erklärt ein neues Modell von Freiburger ForscherInnen.

Neues Gen für erbliches Kolonkarzinom entdeckt (10.8.16)
Wenn es zur starken Polypenbildung im Dickdarm kommt, entwickelt sich daraus unbehandelt mit hoher Wahrscheinlichkeit Darmkrebs.

Neue Therapieoptionen gegen AML (9.8.16)
Aktuelle Forschungsergebnisse zeigen, dass der Verlust des Proteins RKIP an der Entartung von Blutstammzellen mitwirkt.

Strategie gegen Unfruchtbarkeit (8.8.16)
Rund ein Fünftel aller Schwangerschaften enden mit einer Fehlgeburt in sehr frühen Stadien. Die zugrunde liegenden Ursachen bleiben oft im Dunkeln.

Psychische Gesundheit von Führungskräften am Prüfstand (7.8.16)
Führungskräfte spielen eine Schlüsselrolle, wenn es um die Förderung der Mitarbeitergesundheit geht, ihre eigene Gesundheit wird aber kaum thematisiert.

Gesellschaft fördert Entspannung bei Musik (6.8.16)
Das hört sich entspannt an: Musik mindert Stress besonders effektiv, wenn sie in Gesellschaft anderer konsumiert wird – das zeigen Psychologen der Philipps-Universität anhand einer Feldstudie

Wurminfektion verdoppelt HIV-Ansteckungsrisiko (5.8.16)
Im Rahmen einer Kohorten-Studie in Tansania fanden WissenschaftlerInnen heraus, dass eine Infektion mit dem Wurm Wuchereria bancrofti das Risiko für eine Ansteckung mit HI-Viren um das 2-3 fache erhöht.

Ärztekammer weist Aussagen Bachingers entschieden zurück (4.8.16)
Bachinger hat in seiner unbedachten Wortmeldung laut Steinhart einen ganzen Berufsstand diskreditiert - „Letztklassig, wenn ein Patientenanwalt den kassenärztlichen Bereich als ‚zweitklassig‘ bezeichnet“

Bakterien können Leberzirrhose verursachen (3.8.16)
ForscherInnen der Uni Bonn und der TU München entdecken die Ursache von Infektionen bei Leberzirrhose-Patienten.

Neuer Ansatzpunkt für Regenerative Therapie (2.8.16)
Betazellen in der Bauchspeicheldrüse gibt es in verschiedenen Varianten. WissenschaftlerInnen des Helmholtz Zentrums München haben einen Marker gefunden, der zwei Zellgruppen unterscheiden kann:

Neue Gene für Herzfehler entdeckt (1.8.16)
Eine internationales Team hat drei neue Gene gefunden, die bei angeborenen Herzfehler eine Rolle spielen.