MEDAUSTRIA NACHRICHTEN 2012

MedAustria News von September 2012

Online-Studie zu berufsbedingten Belastungen und Gesundheit von psychosozialen Fachkräften (30.9.12)
Seit einigen Jahren ist das Thema „Arbeit und Gesundheit“ zunehmend präsent. Begriffe wie Stress und Burnout sind aktuell fast allgegenwärtig.

Cassia-Zimt mit hohen Cumaringehalten nur maßvoll verzehren (29.9.12)
Bioverfügbarkeitsstudie des BfR bestätigt Risikobewertung

Erwachsene Leukämie-Patienten profitieren bei Transplantation von weniger intensiver Vorbehandlung (28.9.12)
Erwachsene Patienten mit akuter myeloischer Leukämie profitieren von einem neuen, schonenden Behandlungsschema zur Vorbereitung der Knochenmarktransplantation.

Experten warnen vor Räuchermischungen (27.9.12)
“Legal Highs” sind wesentlich gefährlicher, als ihre Beziehung und ihr Erscheinungsbild vermuten lassen, das zeigte die 1. Internationale Konferenz zum Thema “Spice“- Prävention, die vom 25. – 26. September in Frankfurt am Main stattfand.

MS: Umbau im Gehirn (26.9.12)
Bei Patienten, die an Multipler Sklerose erkrankt sind, ist das Gehirn in der Lage, bestimmte Störungen zu einem gewissen Grad zu kompensieren.

Forscher sehen lebenden Zellen bei der Teilung zu (25.9.12)
Unter Federführung der Universität Bonn haben Wissenschaftler ein Verfahren entwickelt, das es erlaubt, lebenden Zellen bei der Zellteilung zuzusehen.

Wir kommen der Grippe zuvor (24.9.12)
Die Stärke von Grippewellen kann nicht vorhergesagt werden und wirkt sich typischerweise in verschiedenen Regionen, Risiko- oder Altersgruppen unterschiedlich aus.

Hornhaut-Inlays, Laser und Dreistärken- Linsen: (23.9.12)
Neue Operationsverfahren gegen Alterssichtigkeit vorgestellt

Bei Alzheimer sind auch "fremde" Proteine im Spiel (22.9.12)
Für neurodegenerative Erkrankungen wie etwa Alzheimer oder Parkinson sind der Nervenzellenverlust und die Ablagerung von Proteinen im Hirngewebe charakteristisch.

Bei depressiven Frauen kann Bewegung Stress abbauen (21.9.12)
Durch körperliche Bewegung sind Frauen mit früheren Depressionen in der Lage, neue Stressfaktoren besser zu bewältigen.

Stammzellen geben verlorenes Augenlicht zurück (20.9.12)
Bei Verbrennung oder Verätzung: In der Augenheilkunde kommen immer häufiger Stammzellen erfolgreich zum Einsatz.

Lymphknoten: Harmlose Schwellung oder ernstes Krankheitszeichen? (19.9.12)
Lymphknoten mittels Ultraschall rasch und schonend abklären

Arzneimitteltherapie im Alter verbessern (18.9.12)
Geriater nehmen die Bedarfsmedikation in den Fokus

Neue Therapie für schwer behandelbare Epilepsien (17.9.12)
In einem gemeinsamen Projekt der Universitätskliniken für Neurologie und Neurochirurgie der MedUni Wien kommt seit kurzem eine neue Behandlungsoption zum Einsatz, die Menschen mit schwer behandelbaren Epilepsien eine deutlich verbesserte Lebensqualität verspricht.

Neuer Scanner-Prototyp für die Darstellung von Weichgewebe (16.9.12)
Ein vielversprechendes Bildgebungsverfahren kommt erstmals in einem Prototyp eines Computertomographen (CT) zum Einsatz. Die neue Röntgen-Phasenkontrast-Technologie liefert eine deutlich verbesserte Darstellung von Weichgewebe.

Erstmals Zahlen über die Antibiotika-Abgabe in der Tiermedizin erfasst (15.9.12)
Das deutsche Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) berichtet: Antibiotika der jüngeren Generationen werden selten eingesetzt

Akupunktur bei chronischen Schmerzen wirksamer als Placebo (14.9.12)
Eine große internationale Untersuchung zeigt, dass Akupunktur bei chronischen Rücken-, Schulter-, Kniegelenks- und Kopfschmerzen nicht nur wirksamer als eine Routinebehandlung ist, sondern auch besser hilft als eine so genannte Scheinakupunktur.

Vitamin C und Beta-Carotin könnten vor Demenz schützen (13.9.12)
Vergesslichkeit, Orientierungslosigkeit und eine verminderte geistige Leistungsfähigkeit…Alleine in Deutschland leiden 700 000 Menschen an der Alzheimerschen Krankheit.

Wenn Schönheits-OPs ins Auge gehen (12.9.12)
Worauf es bei Lidkorrekturen ankommt zählt zu den Themen am 110. Kongress der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) in Berlin

HTA-Bericht: beschichtete Katheter können Blutbahninfektionen vermeiden (11.9.12)
Der Einsatz bestimmter Antibiotika-beschichteter Venenkatheter kann bei Intensivpatienten Blutbahninfektionen vermeiden. So das Ergebnis einer wissenschaftlichen Untersuchung, die das DIMDI jetzt veröffentlicht hat.

Gender-Aspekte bei Rheuma-Therapie beachten ! (10.9.12)
Rheumatoide Arthritis trifft Frauen häufiger, früher und stärker als Männer

Kürzungen gefährden die Versorgung deutscher Brustkrebspatientinnen (9.9.12)
Während in Österreich vor dem Sommer ein neues aufwändiges Screeningprogramm für Risikopatientinnen präsentiert wurde gefährden "Blutige Entlassungen“ in Deutschland die Behandlung.

Durch High-End-Kinderchirurgie Überlebensrate und Lebensqualität steigern (8.9.12)
Etwa fünf bis sieben Prozent aller in Deutschland geborenen Kinder weisen eine Fehlbildung auf - Ein Drittel davon ist so schwerwiegend, dass die Kinder noch im Geburtsmonat operiert werden müssen.

Buchrezension: VenenChirurgie (7.9.12)
Die aktualisierte Neuauflage dieses nterdisziplinären, aktuellen und praxisnahen Werks punktet mit differenzierter bildgebender Diagnostik der Sonographie und Phlebographie und Operationstechniken Schritt für Schritt

Dengue-Fieber breitet sich weiter aus (6.9.12)
Wie das CRM berichtet wird in Griechenland der erste Fall der Infektion seit 85 Jahren vermutet

Frankreich : neue Fortschritte in der Herzchirurgie (5.9.12)
Einem Elsässer Forscherteam des Instituts für Hämatologie in Mülhausen gelang zum ersten Mal die Transplantation körpereigener Blutstammzellen.

Zelltherapie ist Zukunftstherapie: (4.9.12)
Transfusionsmediziner tagen in Graz - 45. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie (DGTI)

Identifizierung von Schlüsselmutationen bei Bronchialkarzinom (3.9.12)
Das kleinzellige Bronchialkarzinom (SCLC) macht bis zu 15 Prozent aller Lungenkrebs-Diagnosen aus, ist in nahezu allen Fällen unheilbar und führt schnell zum Tod des Patienten.

AIDS: Schutzverhalten in Deutschland heute so gut wie nie zuvor (2.9.12)
"GIB AIDS KEINE CHANCE“ – die Kampagne zur Aidsprävention der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) wird in diesem Jahr 25 Jahre alt.

Kindergesundheit: Die Apo-Detektive kommen! (1.9.12)
Tag der Apotheke am 26. September in ganz Österreich