MEDAUSTRIA NACHRICHTEN 2012

MedAustria News von August 2012

Schon leichte seelische Probleme können Leben verkürzen! (31.8.12)
DGPM rät, psychischem Stress vorzubeugen

Neurointensivmediziner dosieren das Erwachen (30.8.12)
"Künstliches Koma" sichert Behandlung Schwerstverletzter

Multizenter-Studie zeigt keine Reduktion der 30-Tage-Sterblichkeit bei Schock nach Herzinfarkt (29.8.12)
Prof. Thiele (Herzzentrum Leipzig) präsentierte am ESC in München erstmalig Ergebnisse der größten bisher durchgeführten Studie im kardiogenen Schock.

Gleiche Präventionsempfehlungen für alle sind nicht zielführend (28.8.12)
Auch auf der ESC2012 in München zeichnet sich der Übergang von der Evidenz basierten zur individuellen Medizin ab.

Neue Medikamente zur Gewichtsabnahme in den USA zugelassen (27.8.12)
Die amerikanische Arzneibehörde FDA hat erstmals seit über zehn Jahren innerhalb weniger Wochen gleich zwei neue Medikamente zur Gewichtsreduktion zugelassen.

Deutschland: Re-Organisation der Organspende gefordert (26.8.12)
Wissenschaftler machen detaillierte Vorschläge zur Neuordnung der Koordinierung

Bauchspeck signifikantes Sterblichkeitsrisiko (25.8.12)
Normalgewichtige Menschen mit viel Bauchfett haben ein deutlich höheres Risiko an einer Herz-Kreislauf-Krankheit zu versterben als Menschen mit einer anderen Fettverteilung im Körper.

Übern Berg: Studie zur Suizidprävention (24.8.12)
Die von Forschern der Universitätsklinikum Salzburg veröffentlichte Studie bestätigt die unterstützende Wirkung der Psychotherapie und Pharmakotherapie durch Bewegungstherapie.

Bei Neurodermitis, Allergie und Gürtelrose jährlich zum Augenarzt ! (23.8.12)
Anlässlich des 110. Kongress warnt die Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft (DOG) vor der Gefahr schwerer Komplikationen

Infektionen und Rheumaschübe bei Gelenkersatz-OP verhindern (22.8.12)
40. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) gibt es das Rheumaorthopädisches Komplikationsregister mit neuen Empfehlungen:

AnyCare expandiert in die Schweiz (19.8.12)
Mit der Gründung eines Tochterunternehmens in der Schweiz verstärkt die AnyCare GmbH ihr Engagement im Schweizer Gesundheitswesen.

Dengue-Virus breitet sich in beliebten Reiseregionen aus (18.8.12)
CRM rät: In Tropen und Subtropen vor Mückenstichen schützen

Buchrezension: verstehen und pflegen (17.8.12)
Nicht nur, aber doch signifikant wegen unserem besseren Gesundheitssystem und der höheren Lebenserwartung nimmt die Pflege eine immer wichtigere Rolle in unserem Sozialsystem ein.

DOG diskutiert aktuelle Fragen zur ärztlichen Ethik (16.8.12)
110. DOG-Kongress: Deutsche Augenärzte fordern leitlinienorientierte Bonusverträge

Sehen mit verirrten Sehnerven (15.8.12)
Wesentlich für die Verarbeitung unserer Seheindrücke ist die korrekte Verteilung der Information beider Augen auf die beiden Hirnhälften.

Molekül gegen HIV: kleine Änderung, große Wirkung (14.8.12)
Im Kampf gegen AIDS haben Wissenschaftler einen neuen viel versprechenden Therapieansatz gefunden mit denkbar einfachen Mitteln.

Anti-Stress-Programm hilft Diabetikern (13.8.12)
Erste Ergebnisse der Heidelberger Diabetes und Stress-Studie (HeiDis) belegen positiven Effekt auf Umgang mit Erkrankung und Psyche

Ecstasy steigert die Fähigkeit, positive Gefühle in einem Gesicht zu lesen (11.8.12)
Eine Baseler Studie zeigt: Unter Ecstasy lassen sich Gesichtsausdrücke besser deuten allerdings nur die positiven Emotionen.

Buchrezension: Management-Handbuch für Chefärzte (10.8.12)
Wirksame Führung lehren, das ist Zweck, Mission und Inhalt dieses Buches

Glia: Mehr als bloß 'Leim' (9.8.12)
Freiburger Neurobiologen zeigen, dass Gliazellen das Gehirn vor epileptischen Anfällen schützen

SIEMENS plant, hochwertige Anlage für Krebstherapie zu verschrotten (8.8.12)
Kaufangebot eines Investors in Höhe von fast 100 Millionen Euro wurde bisher abgelehnt

MDC-Forscher entwickeln neuen Therapieansatz gegen akutes Leberversagen (7.8.12)
Akutes Leberversagen ist eine lebensbedrohliche Erkrankung, bei der in kurzer Zeit massiv Leberzellen zugrunde gehen.

Tabakpflanzen ermöglichen Impfschutz gegen HIV (6.8.12)
Pflanzen können Antikörper produzieren, die vor einer Infektion mit dem Aids-Erreger HIV schützen.

Mistel, Johanniskraut & Co. sinnvoll bei Krebs? (5.8.12)
Verbundprojekt 'KOKON' klärt über alternative Heilmethoden auf

Parodontitis wird nicht von einzelnen Bakterienarten ausgelöst (4.8.12)
Neue Studie in Online-Fachzeitschrift "PLoS ONE": Zusammensetzung der Mikroorganismen in der Mundhöhle beeinflusst Zahngesundheit

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur Darmkrebstherapie (3.8.12)
Forscher der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) haben ein Protein entdeckt, das für die Bildung des tumorfördernden Botenstoffs Interleukin-6 (IL-6) verantwortlich ist.

Nierenkrebsimpfstoff IMA901 in klinischen Studien erfolgreich angewendet (2.8.12)
IMA901 wird therapeutisch verabreicht, wenn der Patient bereits an Krebs erkrankt ist

Autoantikörper schädigen Blutgefäße im Gehirn (1.8.12)
Eine Gruppe bestimmter Abwehrstoffe des Immunssystems kann Blutgefäße im Gehirn schädigen - diese Erkenntnis erscheint wichtig für die Entstehung von Alzheimer und Demenzerkrankungen