MEDAUSTRIA NACHRICHTEN 2008

MedAustria News von Mai 2008

Intranasales Fentanyl bei Durchbruchschmerzen (31.5.08)
Schmerzlinderung schon nach zehn Minuten

Gemeinsamer Nenner von Entzündung und Fettleber (30.5.08)
Krebsforscher finden Schlüsselmolekül für Tumorkachexie

Invasion von Tumorzellen im Gehirn (29.5.08)
Der aggressivste und gleichzeitig auch häufigste Hirntumor, an dem Menschen erkranken, ist das Glioblastom. Die meisten betroffenen Patienten versterben innerhalb der ersten 18 Monate nach Operation des Tumors.

Chronische B-Zell-Leukämie: Neuer genetischer Faktor isoliert (28.5.08)
Forscher konnten nachweisen, dass das Gen BRWD3 in den Leukämiezellen weniger aktiv ist als in normalen Lymphozyten.

Hypertonie und Hyperlipidämie als Risikofaktoren für retinalen Venenverschluss (27.5.08)
Hypertonie und Hyperlipidämie spielen laut Resultaten einer Meta-Analyse möglicherweise in der Pathogenese retinaler Venenverschlüsse eine Rolle.

Die globale Herausforderung Diabetes (26.5.08)
Der Leitartikel der aktuellen Diabetes-Spezialausgabe von „The Lancet“ befasst sich mit der rasanten Zunahme und Ausbreitung dieser Erkrankung.

Darmkrebs bekämpfen, bevor der Tumor entsteht (25.5.08)
Impfung gegen "falsche" Proteine könnte Immunsystem gegen Tumorzellen sensibilisieren

Aufgeklärt: Posttraumtische Belastungsstörungen bei Älteren (24.5.08)
In ihrem Kopf herrscht Krieg: Viele ältere Deutsche leiden immer noch an psychischen Folgen des Zweiten Weltkriegs und zeigen eine posttraumatische Belastungsstörung.

Genomstandards für die Zukunft (23.5.08)
Internationales Konsortium setzt neue Maßstäbe

Schmerzfrei ohne Taubheitsgefühl (22.5.08)
Die Spritze beim Zahnarzt hinterlässt meist für einige Stunden ein taubes Gefühl, doch das könnte bald der Vergangenheit angehören.

Einfluss der adjuvanten Schmerztherapie in der Behandlung der postmenopausalen Osteoporose auf die Lebensqualität (21.5.08)
Laut Resultaten einer Deutschen Studie ist unter strenger Beachtung von Risikofaktoren für gastrointestinale Komplikationen Ibuprofen als adjuvantes Analgetikum in der Therapie der postmenopausalen Osteoporose Tramadol vorzuziehen – unter beiden Analgetika steigt die Lebensqualität signifikant.

Rheumatoide Arthritis als Risikofaktor für kardiovaskuläre Ereignisse (20.5.08)
Laut Resultaten einer im „American Journal of Cardiology“ publizierten Studie weisen über 50jährige Männer mit rheumatoider Arthritis (RA) ein gesteigertes Risiko schwerer kardiovaskulärer Ereignisse auf.

Gesteigertes Thrombose-Risiko bei hoher Feinstaubbelastung (19.5.08)
Andauernde Feinstaubbelastungen scheinen das Entstehen von tiefen Venenthrombosen zu begünstigen.

Auf dem Weg zu wirksameren und risikoärmeren Immuntherapeutika (18.5.08)
Der Bauplan ist entschlüsselt: Ein Wirkstoff gegen autoaggressive Erkrankungen, der bisher aus menschlichem Serum gewonnen werden musste, kann künftig im Labor hergestellt werden.

Update-Recherche zu KHK-Leitlinien zeigt möglichen Änderungsbedarf bei DMP auf (17.5.08)
IQWiG-Abschlussbericht publiziert / DMP könnte erweitert und spezifiziert werden

Aktuelle Urologie: Von High-Tech-Medizin bis Menschenwürde (16.5.08)
Der 60. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. findet 24. bis 27. September 2008 in Stuttgart

Glutenfrei, ein Leben lang - Weltzöliakie-Tag am 17. Mai 2008 (15.5.08)
Am kommenden Samstag, den 17. Mai 2008 wird der weltweite Zöliakie-Tag begangen.

Neue Strategie gegen Gebärmutterhalskrebs (14.5.08)
Eine neuentwickelte Vakzine soll Frauen vor einer Krebserkrankung schützen, die bereits mit humanen Papillomviren infiziert sind, und darüber hinaus bereits vorhandene Krebsvorstufen heilen.

Karotisgeräusche als prognostischer Indikator für Myokardinfarkt und kardiovaskuläre Mortalität (13.5.08)
In Gegenwart von Karotisgeräuschen ist laut Resultaten einer Meta-Analyse die Wahrscheinlichkeit eines herzkreislauf-bezogenen Todes oder eines Herzinfarkts erheblich gesteigert.

Übergewicht bei Kindern (12.5.08)
Oft erkennen Eltern das Risiko zu spät

Zu viel Sonne kann zu Krebs führen (11.5.08)
Deutsches Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) gibt Tipps zum richtigen Sonnenbaden- UV-Index im Internet.

Wie extravertiert ist honey.bunny77@hotmail.de? (10.5.08)
Wir sind, wie unsere Mailadresse lautet?

Buchrezension: Zellen, Kultursysteme und Environment (9.5.08)
Ein Buch, das einen wesentlichen praktischen Beitrag zur aktuellen Debatte mit Stammzellen leisten will.

Höhere Depressions-Inzidenz bei Rauchern (8.5.08)
Eine prospektive Studie schreibt Rauchern ein 40 Prozent höheres Risiko für eine Depression zu als Nichtrauchern.

Kontrazeption mit neuem Einnahmeschema (7.5.08)
Bayer Schering Pharma hat für seine neue niedrig dosierte orale Verhütungspille Yaz® die Zulassung für den europäischen Markt erhalten.

Alkohol und Nikotin steigern Alzheimer-Risiko (6.5.08)
Wer viel raucht und zusätzlich viel Alkohol trinkt, hat ein deutlich erhöhtes Alzheimer-Risiko.

Achtzig Prozent der Todesfälle durch Bluthochdruck in Entwicklungsländern (5.5.08)
Lange Zeit galt es ausschließlich als Problem der Länder mit hohem Einkommensstatus, doch mittlerweile ereignen sich 80 Prozent der durch Bluthochdruck verursachten Todesfälle in Entwicklungsländern.

Frühwarnsystem für Ausdauersportler (4.5.08)
Radiologen erkennen Schädigungen an Gelenken und Muskeln schon im Frühstadium

MR-PET: Neuester Meilenstein in der Medizin (3.5.08)
Radiologen und Nuklearmediziner des Universitätsklinikums Tübingen haben den weltweit ersten MR-PET-Scanner erfolgreich für medizinische Anwendungen in ihre Klinik integriert.

Kaiserschnitt als unabhängiger Insult-Risikofaktor (2.5.08)
Laut Resultaten einer im „American Journal of Obstetrics and Gynecology“ publizierten Studie stellt eine Sectio einen unabhängigen Schlaganfall-Risikofaktor für die Mütter dar.

89. Deutscher Röntgenkongress: Radiologie bleibt attraktiver Facharztberuf für medizinischen Nachwuchs (1.5.08)
DRG stellt Umfrage-Ergebnisse unter ihren Mitgliedern vor