MEDAUSTRIA NACHRICHTEN 2007

MedAustria News von Dezember 2007

Nachschub für die Massenproduktion (31.12.07)
Zentraler Apparat des Zellwachstums sichtbar gemacht

Hyperfraktioniert-akzelerierte Radiotherapie mit simultaner Chemotherapie bei fortgeschrittenen Nasopharynxkarzinomen (28.12.07)
Ausgangspunkt der vorgestellten Behandlungsserie waren die sehr guten Ergebnisse der hyperfraktionierten und akzelerierten Radiotherapie mit simultaner Chemotherapie bei lokal weit fortgeschrittenen Oro- und Hypopharynxkarzinomen.

Effektivität von Bevacizumab plus Interferon in der Behandlung des metastatischen Nierenzellkarzinoms (27.12.07)
Behandlung mit Bevacizumab in Kombination mit Interferon verbessert das progressionsfreie Überleben bei Patienten mit metastatischem Nierenzellkarzinom verglichen mit einer Behandlung mit Interferon allein. Es bietet daher eine neue Standardbehandlung für Patienten mit Nierenzellkarzinom.

<b>Frohe Weihnachten!</b> (24.12.07)
Das MedAustria-Redaktionsteam wünscht Ihnen, Ihrer Familie, Ihren Freunden und Bekannten ein gesegnetes und friedliches Weihnachtsfest.

Modifikation vaskulärer Risikofaktoren durch hausärztliche Intervention (21.12.07)
Durch die hausärztliche Intervention lässt sich eine deutliche, größtenteils signifikante Senkung von kardiovaskulären Risikofaktoren erzielen.

Cannabisrauch teils schädlicher als Zigarettenrauch (19.12.07)
Der Rauch eines Joints enthält deutlich mehr schädliches Ammoniak als der einer Zigarette.

Guter Langzeit-Gesundheitszustand bei Nierenspendern (18.12.07)
Resultaten einer Langzeitstudie zufolge sind negative Folgen einer Nephrektomie bei Lebendspendern selten, der Gesamt-Gesundheitszusand bleibt gut.

...damit die Kinder in Europa nicht länger zu dick sind (17.12.07)
Ein EU-Projekt zur Erforschung und Prävention von Übergewicht bei Kindern beginnt die zweite Phase.

Deutschland: PET/CT-Diagnostik für zwei weitere Krebsarten Kassenleistung (15.12.07)
Pionierleistung von Praxis und Krankenkasse

Geringe Effektivität von Antibiotika und Steroiden bei akuter Sinusitis (14.12.07)
Eine im „JAMA“ publizierte Studie beschreibt die Ineffektivität von Antibiotika und/oder topischen Steroiden bei über 16jährigen Patienten mit aktuter Sinusitis.

Gesteigertes Diabetes-Risiko bei Rauchern (13.12.07)
Rauchen ist laut Resultaten einer im „JAMA“ publizierten Metaanalyse mit einem gesteigerten Diabetes-Risiko assoziiert.

3. Kongress des Forums Operative Gynäkologie (FOG) (12.12.07)
Weltweit einzigartiger Kongress über Fortschritte und Grenzen bei Operationen in der Frauenheilkunde

Baclofen zur Unterstützung der Alkoholabstinenz bei Patienten mit Leberzirrhose (11.12.07)
Der GABA B-Agonist Baclofen unterstützt wirksam die Alkoholabstinenz bei alkoholabhängigen Patienten mit Leberzirrhose und könnte eine wichtige Rolle bei der Behandlung dieser Personen spielen.

Assoziation zwischen niedriger GFR und gesteigertem hämorrhagischen Insultrisiko (10.12.07)
Auswertungen der <i>Rotterdam Study</i> lassen vermuten, dass eine niedrige glomeruläre Filtrationsrate mit einem gesteigerten Risiko eines hämorrhagischen Insults assoziiert ist.

Die Feinmechanik von Glutamatrezeptoren (9.12.07)
RUB-Forscher untersuchen molekulare Schalter

Genomlandschaften eines Tumors kartiert (8.12.07)
Wissenschaftler haben eine hochauflösende Landkarte genetischer Veränderungen bei einem Lungenkarzinom erstellt

Medikamenten-Mangel kostet Kinder-Leben (7.12.07)
Der fehlende Zugang zu wirksamen Medikamenten kostet jedes Jahr schätzungsweise sechs Millionen Kindern unter fünf Jahren das Leben.

Neue Methode zeigt Risiko für Augenschäden bei Diabetikern (6.12.07)
Ärzte des Universitätsklinikums Jena entwickeln Methode zur Früherkennung diabetischer Retinopathie

Keine Steigerung des Hautkrebs-Risikos nach Verbrennungen (5.12.07)
Laut Resultaten einer in „Epidemiology“ publizierten Studie besteht 25 Jahre nach Verbrennungen keine Tendenz zur malignen Degeneration der betreffenden Narben.

Erste navigierte Leberoperation zur Entfernung nicht sichtbarer Tumore gelungen (4.12.07)
Dem Team um Prof. Oldhafer im Allgemeinen Krankenhaus in Celle ist zusammen mit den Experten von MeVis und MiMed eine Pionierleistung geglückt

Zum Welt AIDS-Tag 2007: Zehn Mythen und eine Wahrheit über die HIV-Epidemie (3.12.07)
In einem Kommentar in „Lancet“ diskutiert Dr. James D. Shelden zehn Missverständnisse, von denen er annimmt, dass sie die HIV-Prävention behindern.

Kleine Helfer in der Schwangerschaft (2.12.07)
Wie erst kürzlich entdeckt unterstützt ein Protein die Anpassung des mütterlichen Immunsystems.

Ärzte befürchten massive Einschnitte für alle Patienten im AKH (1.12.07)
Gemeinde Wien legt laut Ärztekammer "inakzeptablen Gesetzesentwurf" vor – Topmediziner könnten schon bald dem AKH den Rücken kehren.