Kapitel II

Neubildungen
(C00-D48)

Bösartige Neubildungen
(C00-C97)

Bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes
(C81-C96)

Hinw.: Bei der Auswahl der Bezeichnungen für Non-Hodgkin-Lymphome in den Kategorien C82-C85 hat man versucht, gebräuchliche Klassifikationen auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen. Die in jenen Klassifikationen benutzten Begriffe erscheinen im Alphabetischen Verzeichnis, nicht jedoch in der Systematik. Eine genaue Übereinstimmung mit den Begriffen der Systematik ist nicht in allen Fällen möglich.
Inkl.: Morphologieschlüsselnummern M959-M994 mit Malignitätsgrad /3
Exkl.: Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung der Lymphknoten ( C77.- )

C81.- Hodgkin-Krankheit [Lymphogranulomatose]
Inkl.: Morphologieschlüsselnummern M965-M966 mit Malignitätsgrad /3
C81.0 Lymphozytenreiche Form
Lymphozytär-histiozytäre Prädominanz
C81.1 Nodulär-sklerosierende Form
C81.2 Gemischtzellige Form
C81.3 Lymphozytenarme Form
C81.7 Sonstige Typen der Hodgkin-Krankheit
C81.9 Hodgkin-Krankheit, nicht näher bezeichnet

C82.- Follikuläres [noduläres] Non-Hodgkin-Lymphom
Inkl.: Follikuläres Non-Hodgkin-Lymphom mit oder ohne diffuse Bezirke
Morphologieschlüsselnummer M969 mit Malignitätsgrad /3
C82.0 Kleinzellig, gekerbt, follikulär
C82.1 Gemischt klein- und großzellig, gekerbt, follikulär
C82.2 Großzellig, follikulär
C82.7 Sonstige Typen des follikulären Non-Hodgkin-Lymphoms
C82.9 Follikuläres Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet
Noduläres Non-Hodgkin-Lymphom o.n.A.

C83.- Diffuses Non-Hodgkin-Lymphom
Inkl.: Morphologieschlüsselnummern M9593, M9595, M967-M968 mit Malignitätsgrad /3
C83.0 Kleinzellig (diffus)
C83.1 Kleinzellig, gekerbt (diffus)
C83.2 Gemischt klein- und großzellig (diffus)
C83.3 Großzellig (diffus)
Retikulumzellsarkom
C83.4 Immunoblastisch (diffus)
C83.5 Lymphoblastisch (diffus)
C83.6 Undifferenziert (diffus)
C83.7 Burkitt-Tumor
C83.8 Sonstige Typen des diffusen Non-Hodgkin-Lymphoms
C83.9 Diffuses Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet

C84.- Periphere und kutane T-Zell-Lymphome
Inkl.: Morphologieschlüsselnummer M970 mit Malignitätsgrad /3
C84.0 Mycosis fungoides
C84.1 Sézary-Syndrom
C84.2 T-Zonen-Lymphom
C84.3 Lymphoepitheloides Lymphom
Lennert-Lymphom
C84.4 T-Zell-Lymphom, peripher
C84.5 Sonstige und nicht näher bezeichnete T-Zell-Lymphome
Hinw.: Wenn bei einem näher bezeichneten Lymphom die Abstammung oder die Beteiligung von T-Zellen angegeben ist, ist die genauere Bezeichnung zu verschlüsseln.

C85.- Sonstige und nicht näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms
Inkl.: Morphologieschlüsselnummern M9590-M9592, M9594, M971 mit Malignitätsgrad /3
C85.0 Lymphosarkom
C85.1 B-Zell-Lymphom, nicht näher bezeichnet
Hinw.: Wenn bei einem näher bezeichneten Lymphom die Abstammung oder die Beteiligung von B-Zellen angegeben ist, ist die genauere Bezeichnung zu verschlüsseln.
C85.7 Sonstige näher bezeichnete Typen des Non-Hodgkin-Lymphoms
Bösartige:
· Retikuloendotheliose
· Retikulose
Mikrogliom
C85.9 Non-Hodgkin-Lymphom, Typ nicht näher bezeichnet
Bösartiges Lymphom o.n.A.
Lymphom o.n.A.
Non-Hodgkin-Lymphom o.n.A.

C88.- Bösartige immunproliferative Krankheiten
Inkl.: Morphologieschlüsselnummer M976 mit Malignitätsgrad /3
Die folgenden fünften Stellen sind bei der Kategorie C88 zu benutzen:
0 Ohne Angabe einer Remission
1 In Remission
C88.0 Makroglobulinämie Waldenström
C88.1 Alpha-Schwerkettenkrankheit
C88.2 Gamma-Schwerkettenkrankheit
Franklin-Krankheit
C88.3 Immunproliferative Dünndarmkrankheit
Mukoassoziiertes Lymphom
C88.7 Sonstige bösartige immunproliferative Krankheiten
C88.9 Bösartige immunproliferative Krankheit, nicht näher bezeichnet
Immunproliferative Krankheit o.n.A.

C90.- Plasmozytom und bösartige Plasmazellen-Neubildungen
Inkl.: Morphologieschlüsselnummern M973, M9830 mit Malignitätsgrad /3
Die folgenden fünften Stellen sind bei der Kategorie C90 zu benutzen:
0 Ohne Angabe einer Remission
1 In Remission
C90.0 Plasmozytom [Multiples Myelom]
Kahler-Krankheit
Myelomatose
Plasmozytom o.n.A.
Exkl.: Solitäres Myelom ( C90.2 )
C90.1 Plasmazellenleukämie
C90.2 Plasmozytom, extramedullär
Bösartiger Plasmazellentumor o.n.A.
Solitäres Myelom

C91.- Lymphatische Leukämie
Inkl.: Morphologieschlüsselnummern M982, M9940-M9941 mit Malignitätsgrad /3
Die folgenden fünften Stellen sind bei der Kategorie C91 zu benutzen:
0 Ohne Angabe einer Remission
1 In Remission
C91.0 Akute lymphoblastische Leukämie
Exkl.: Akute Exazerbation einer chronischen lymphatischen Leukämie ( C91.1 )
C91.1 Chronische lymphatische Leukämie
C91.2 Subakute lymphatische Leukämie
C91.3 Prolymphozytäre Leukämie
C91.4 Haarzellenleukämie
Leukämische Retikuloendotheliose
C91.5 T-Zellen-Leukämie beim Erwachsenen
C91.7 Sonstige lymphatische Leukämie
C91.9 Lymphatische Leukämie, nicht näher bezeichnet

C92.- Myeloische Leukämie
Inkl.: Leukämie:
· granulozytär
· myelogen
Morphologieschlüsselnummern M986-M988, M9930 mit Malignitätsgrad /3
Die folgenden fünften Stellen sind bei der Kategorie C92 zu benutzen:
0 Ohne Angabe einer Remission
1 In Remission
C92.0 Akute myeloische Leukämie
Exkl.: Akute Exazerbation einer chronischen myeloischen Leukämie ( C92.1 )
C92.1 Chronische myeloische Leukämie
C92.2 Subakute myeloische Leukämie
C92.3 Myelosarkom
Chlorom
Granulozytäres Sarkom
C92.4 Akute promyelozytäre Leukämie
C92.5 Akute myelomonozytäre Leukämie
C92.7 Sonstige myeloische Leukämie
C92.9 Myeloische Leukämie, nicht näher bezeichnet

C93.- Monozytenleukämie
Inkl.: Monozytoide Leukämie
Morphologieschlüsselnummer M989 mit Malignitätsgrad /3
Die folgenden fünften Stellen sind bei der Kategorie C93 zu benutzen:
0 Ohne Angabe einer Remission
1 In Remission
C93.0 Akute Monozytenleukämie
Exkl.: Akute Exazerbation einer chronischen Monozytenleukämie ( C93.1 )
C93.1 Chronische Monozytenleukämie
C93.2 Subakute Monozytenleukämie
C93.7 Sonstige Monozytenleukämie
C93.9 Monozytenleukämie, nicht näher bezeichnet

C94.- Sonstige Leukämien näher bezeichneten Zelltyps
Inkl.: Morphologieschlüsselnummern M984, M9850, M9900, M9910, M9931-M9932 mit Malignitätsgrad /3
Exkl.: Leukämische Retikuloendotheliose ( C91.4 )
Plasmazellenleukämie ( C90.1 )
Die folgenden fünften Stellen sind bei der Kategorie C94 zu benutzen:
0 Ohne Angabe einer Remission
1 In Remission
C94.0 Akute Erythrämie und Erythroleukämie
Akute erythrämische Myelose
Di-Guglielmo-Krankheit
C94.1 Chronische Erythrämie
Heilmeyer-Schöner-Krankheit
C94.2 Akute Megakaryoblastenleukämie
Leukämie:
· megakaryoblastisch (akut)
· megakaryozytär (akut)
C94.3 Mastzellenleukämie
C94.4 Akute Panmyelose
C94.5 Akute Myelofibrose
C94.7 Sonstige näher bezeichnete Leukämien
Lymphosarkomzellen-Leukämie

C95.- Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps
Inkl.: Morphologieschlüsselnummer M980 mit Malignitätsgrad /3
Die folgenden fünften Stellen sind bei der Kategorie C95 zu benutzen:
0 Ohne Angabe einer Remission
1 In Remission
C95.0 Akute Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps
Blastzellenleukämie
Stammzellenleukämie
Exkl.: Akute Exazerbation einer nicht näher bezeichneten chronischen Leukämie ( C95.1 )
C95.1 Chronische Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps
C95.2 Subakute Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps
C95.7 Sonstige Leukämie nicht näher bezeichneten Zelltyps
C95.9 Leukämie, nicht näher bezeichnet

C96.- Sonstige und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes
Inkl.: Morphologieschlüsselnummern M972, M974 mit Malignitätsgrad /3
C96.0 Abt-Letterer-Siwe-Krankheit
Letterer-Siwe-Krankheit
Retikuloendotheliose
Retikulose
}
}
ohne Lipoidspeicherung
C96.1 Bösartige Histiozytose
Medullär histiozytäre Retikulose
C96.2 Bösartiger Mastzelltumor
Bösartige(s):
· Mastozytom
· Mastozytose
Mastzellsarkom
Exkl.: (Angeborene) Mastozytose (der Haut) ( Q82.2 )
Mastzellenleukämie ( C94.3 )
C96.3 Echtes histiozytäres Lymphom
C96.7 Sonstige näher bezeichnete bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes
C96.9 Bösartige Neubildung des lymphatischen, blutbildenden und verwandten Gewebes, nicht näher bezeichnet


Generiert am 08.11.2000 M.S. © Copyright WHO/DIMDI 1994/2000